Wallis
Facebook
Twitter

Recettes pour toute l'année

Apfelmost-Brötchen

Für den Teig Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Apfelsaft auflösen, mit dem Rahm hineingeben. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen. Den Teig in 8-12 Stücke teilen, Brötchen formen und auf das...


Apfelsaft-Tarte

Den Mürbteig auf einem Tortenboden verteilen und [mit der Gabel] einstechen. Mit Zucker und Zimt bestreuen. Den Apfelsaft mit Maizena vermischen und auf dem Teig verteilen. Dann den Rahm und die Butterflocken dazugeben. 30 bis 40 Minuten lang im Backofen backen lassen. ...


Birnenbrot

Dörrplaumen in Stücke schneiden und Nüsse grob hacken. Mit restlichen Zutaten mischen und marinieren. Für den Teig Mehl, Salz und Gewürze mischen. Hefe mit Zucker auflösen. Milch erwärmen und Butter darin schmelzen. Mit Hefe, Jogurt und Birnendicksaft...


Birnensaft-Mousse mit gerösteten Haferflocken

Für die Mousse das Eigelb mit Birnendicksaft und Birnensaft schaumig rühren. Mascarpone darunterrühren. Die Gelatine gut ausdrücken, mit dem Birnensaft bei milder Hitze lösen. Birnensaftmasse unter ständigem Rühren zur Gelatine geben. Passieren und im...


Blätterteig-Konfitüren-Spirale

Backofen auf 180°C vorheizen. Blätterteig entrollen. Längs zu 2 Rechtecken von 42x13 cm halbieren. Eine Hälfte mit Konfitüre bestreichen. Zweites Teigrechteck darauf legen und leicht andrücken. In dünne Streifen schneiden. Teigstreifen zu...


Chamoson-Fendant-Suppe mit Käse

1.Die Hühnerbrühe aufkochen, Fendant und Rahm zugeben, unter Rühren erhitzen. 2.Bergkäse-würfelchen unterrühren und schmelzen. 3.Wenn nötig mit ein wenig Maisstärke binden. 4.Mit Salz und Pfeffer würzen. Tipp: Mit getoastetem Brot servieren.  


Entrecôte vom Kalb

Zubereitung und Kochen 1.Jedes Gemüse in siedendem Salzwasser knackig kochen. Nach dem Kochen sofort abschrecken, damit die schöne Farbe erhalten bleibt. 2.Schalotte in der Haut bei kleiner Hitze in leicht gezuckertem Wasser sowie die Sherry-Tomaten bei sehr schwacher Hitze mit etwas...


Eringer Rindfleisch-Rilletten

Fleisch, Geflügel und Speck in Würfel schneiden. Röstgemüse schneiden, Gewürze vorbereiten. In einer Pfanne Gemüse und Schweinespeck anschwitzen lassen, Fleisch und Geflügel beifügen. Mit Weisswein ablöschen und mit Rindsbouillon ...


Eringer Rindsfilet an Syrahsauce

Den Backofen auf 70°C vorheizen. Das Rindsfilet mit Salz und Pfeffer würzen, in der Bratbutter ringsum anbraten. Im Ofen bei 70°C ruhen lassen. Das Bratfett abgiessen, Bratsatz mit Syrah ablöschen, auf die Hälfte einkochen lassen, Zitronenpfeffer und Bratensauce...


Gebrannte Crème mit Safran, Honig und Lavendel

Die Zutaten bis und mit Lavendel-Blüten aufkochen. Eigelb und Honig unter regem Rühren beigeben, anschliessend durch ein Sieb passieren und in Formen abfüllen. Im Ofen im Wasserbad bei 110°C ca. 60 Minuten garen. Auskühlen lassen, mit Zucker bestreuen und mit dem Gasbrenner...


Gebratener und mit getrockneten Früchten gefüllter Apfel

Zubereitung der Füllung 1.Die getrockneten Früchte in Würfel in Grösse der Rosinen schneiden. In eine Schüssel geben, den Zucker, den Zimt und die geriebenen Mandeln dazugeben. 2.Zitronensaft und Fendant beifügen, gut mit dem Mixer einrühren und 1 Stunde ziehen...


Geissenkäsekrustade

Zubereitung und Kochen Ofen aud 220° C vorheizen. Gratinformen ausbuttern. Den Boden mit den getoasteten Brotscheiben belegen. Den in 4 Portionen geteilten Reibkäse auf das Brot verteilen. Das Ganze mit Vollrahm übergiessen. Form in den Ofen schieben und warten bis der...


Gâteau saviésan

Mürbeteig auf das Kuchenblech legen und einstechen. Sämtliche Zutaten mit dem geschnittenen Gemüse lagenweise auf den Mürbeteig legen, die in dünne Scheiben gehobelten Kartoffeln zuunterst. Die Masse muss gleichmässig verteilt sein, bevor der Blätterteigdeckel...


Honig-Cake

Den Honig mit den beiden Mehlsorten vermischen. Nach und nach die Milch einrühren, so dass ein glatter Teig entsteht. Zuletzt das Backpulver oder das Natron dazugeben.  Im nicht vorgeheizten Backofen 1 Stunde backen lassen. Den Cake aus dem Backofen nehmen und etwas...


Käseschnitte mit Raclette du Valais AOP

In der Bratpfanne Brotscheiben in der butter goldig braten. Brtoscheiben auf Teller anrichten mit Weisswein leicht benetzen. In den Vorgeheitzen Ofen schieben und käse goldig velaufen lassen (250° C, ca. 10 Mintuen). Heiss servieren.   Schlemmervorachlag : Mit den Gewürze...


Käseschnitte mit Tomaten und Ei

Für die pochierten Eier das Essigwasser aufkochen, die Eier einzeln in eine Tasse aufschlagen und in das kochende Wasser gleiten lassen, etwa 3 Minuten pochieren. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und warm stellen. Stielansatz der Tomaten ausstechen, jede Tomaten in je 4 grosse...


Lammfilet, flambiert mit Abricotine AOP, dazu ein Fladen aus Rheintaler Ribelmais AOP mit Gruyère Käse AOP

Beginnen Sie mit der Zubereitung des Fladens aus Rheintaler Ribelmais AOC Die Vollmilch mit der Butter, einem Lorbeerblatt und Salz zum Kochen bringen. Unter ständigem Umrühren den Ribelmais zugeben. Aufkochen und 15 bis 20 Minuten ziehen lassen. Inzwischen den Thymian fein hacken. Das...


Mund Safran-Töpfchen

Backofen auf 160°C vorheizen. Milch und Vanilleschote aufkochen, das Vanillemark abstreifen und zur Milch geben. Rahm und Safran aufkochen, Vanillemilch zugeben. Abkühlen lassen. Zucker und Eigelbe zu einer dicklichen, luftigen Masse aufschlagen. Das Milch-Rahm-Gemisch...


Salée du Val d'Illiez

Vorbereitung des süssen Hefeteigs Mehl in eine Schüssel sieben, in der Mitte eine Mulde eindrücken und die in wenig lauwarmer Milch aufgelöste Hefe hineingiessen. Restliche lauwarme Milch, das Ei, den Zucker, die weiche Butter, das Salz und die Zitronenschale dazugeben....


Softeis mit Walliser Honig

Die Milch zusammen mit dem Rahm in einer Pfanne aufkochen Eigelb und Eiweiss trennen In einer Schüssel Eigelb und Zucker mit dem Schwingbesen hell schlagen. Nach und nach die heisse Milch mit dem Rahm zu der Eigelb-Zuckermischung giessen. Alles wieder in die Pfanne leeren...


Walliser Raclette

Kartoffeln mit der Haut kochen. Käse durch leichtes Kratzen der Kruste reinigen. Einen halben Walliser Raclette AOC unter einen Racletteofen stellen. Den Käse mit einem Abstand von mindestens 6 Zentimeter unter die Heizquelle halten. Wenn die Käseoberfläche verläuft, die...


Walliser Teller

Als Beilagen werden gewöhnlich Essiggurken, Essigzwiebeln, geviertelte Tomaten und Butter serviert. Dieses Gericht wird auf dem Brettchen oder dem Teller serviert. Es wird als Hauptspeise, als leckere Vorspeise, als gesellige Zwischenmahlzeit und zum Aperitif geschätzt. Getränk...


Walliser Trockenfleischcarpaccio

1.Trockenfleisch in dünne Tranchen schneiden. 2.Birnen waschen, Kerngehäuse entfernen, in dünne Scheiben schneiden ohne sie zu schälen. 3.Den Käse hobeln oder von Hand in sehr feine Scheiben schneiden. Zubereitung 4.Das in Scheiben geschnittene Trockenfleisch mit den...


Äpfel mit Honig und Erdnüssen

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Orange waschen, abtrocknen, auspressen, den Saft durch ein Sieb filtern und die Schale abreiben.   Den Orangensaft, den Honig und die geriebene Orangenschale mischen, dann den Zimt und die Erdnüsse dazugeben.    Die...


Suche

Découvrez ces produits uniques et l'endroit où vous pourrez les déguster ou les acheter...

Produkte
Restaurants
Verkaufsstellen
Agrotourismus

Saisonprodukte

Fotogalerie

VSA0403_S Engler.jpg
assiette valaisanne 1.jpg
fleur de Concombre.jpg
raclette_002_Nemeth.jpg

Dernière vidéo

Dernière vidéo